top of page

Pelajos - CR

Von 3 bis 7 Jahren

Letzte Aktualisierung

24. Jan. 2023

RESERVIERT

Größe:

mittelgroß

Schulterhöhe / Länge:

k/A | k/A

Geschlecht:

Rüde

Geboren:

ca. 2018

Gewicht:

k/A

Rasse:

Podenco

Kastriert:

Aufenthaltsort:

Ja

in Spanien

Eigenschaften:

Hundeverträglich

Einigen wird der Hund auf dem Bild bekannt vorkommen: Ja, auch Pelajos war schon einmal in unserer Vermittlung. Im Mai 2022 wurde er dann in Spanien vermittelt und kam jetzt aus einer nicht ganz so schönen Vermittlung zurück ins Tierheim.


Trotzdem ist für unseren wunderschönen Strubbel-Buben die Welt zusammengebrochen. Er war glücklich, wieder ein Zuhause gefunden zu haben und tut sich nun schwer, sich mitten im Winter wieder an das Leben im Tierheim anzupassen. Daher wollen wir Pelajos helfen, möglichst schnell eine eigene Familie zu finden.


Pelajos hatte bisher wenig Glück, denn schon sein allererstes Zuhause war nicht der Renner: Pelajos lebte die ersten 3 Jahre bei einer Familie, „abgestellt“ auf dem Hof. Er kannte weder Spaziergänge noch das Leben im Haus. Schließlich wurde dies den Nachbarn zu viel und sie meldeten die Haltung der Polizei. Und so wurde Pelajos ein Teil der Tierheimfamilie.


Die frühere Haltung hat Pelajos Gott sei Dank nicht geschadet. Er hat sich seinen fröhlichen und freundlichen Charakter bewahrt. Eigentlich möchte der junge Rüde jetzt all das nachholen, was er bisher versäumt hat. Pelajos will Spaß.


So spielt er gerne und ausgiebig mit seinen Hundekumpels im Tierheim und wir können uns gut vorstellen, dass er sich sehr über einen netten Ersthund in seiner Familie freuen würde.

Zur Katzenverträglichkeit von Pelajos können wir im Moment keine Aussagen treffen, dies könnte aber bei Bedarf überprüft werden.


Auch uns Menschen findet Pelajos toll. Spielen, Schmusen, Kuscheln – das ist sein Lebenstraum.

Natürlich darf man bei all der Liebe nicht übersehen, das Pelajos ein waschechter Podenco ist. Ein gut gesicherter Garten zum Toben und Spielen wäre von Vorteil, denn in Feld und Wald wird der Strubbelbube an der Schleppleine bleiben müssen. Den Jagdtrieb wird er einfach nicht verleugnen können.


Da sich in seinem bisherigen Leben noch nie jemand ernsthaft um Pelajos bemüht hat, gehen wir davon aus, dass er auch die Benimmregeln für einen Hund noch nicht gelernt hat. Die neue Familie sollte daher auf jeden Fall Spaß an der Hundeerziehung haben.


Wenn Sie die Familie sind, die mit der nötigen Portion Humor, Liebe und Geduld unserem Strubbelchen die Welt zeigen möchte, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und schicken Sie uns doch bitte das ausgefüllte Adoptionsformular zu.


Pelajos wird seine Reise nach Deutschland geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, mit einem gültigen EU-Ausweis und einem Test auf Mittelmeerkrankheiten antreten.


Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf.


Vermittlungskontakt:

Stefanie Will

Tel: 06198 – 50 22 82

E-Mail: stefanie.will@vergissmichnicht-tiernothilfe.de



Meine Paten sind:

Bisher leider niemand.

Möchten Sie mein Pate werden?

bottom of page