top of page

Layla - (M)

Bis 2 Jahre

Letzte Aktualisierung

2. Juni 2024

RESERVIERT

Größe:

klein

Schulterhöhe / Länge:

k/A | k/A

Geschlecht:

Hündin

Geboren:

ca. 06.2023

Gewicht:

ca. 5 kg

Rasse:

Chihuahua-Mischling

Kastriert:

Aufenthaltsort:

Ja

in Spanien

Eigenschaften:

Hundeverträglich

Noch in Spanien


Layla hatte bereits einmal ein Zuhause. Aber dort war sie einfach nicht mehr gewollt. Während unsere Tierschutzkollegin mit einer anderen kleinen Hündin unterwegs war, kam ein Mann, drückte ihr Layla in die Arme mit den Worten „Hier – schenk ich Dir“ und ging. So schnell wird ein Hund Mitglied einer Tierheim-Gemeinschaft.


Layla selbst ist eine absolute Frohnatur. Sie liebt es zu spielen und zu kuscheln, genießt das Leben im Tierheim. Zu ihrem großen Glück ist mit der kleinen Mia (auch in unserer Vermittlung) ein weiterer Zwerg in fast dem gleichen Alter vor Ort und so machen die beiden Mädels die Gegend unsicher.


Layla ist verträglich mit ihren Artgenossen und liebt es zu toben und zu spielen. Sie wäre sicher auch sehr gut als Zweithund geeignet.


Zu ihrem Verhalten zu Katzen können wir keine Aussagen machen.


Layla ist ein typischer Junghund, der jetzt in einem idealen Alter ist, um all die Dinge zu lernen, die ein Hund so wissen muss. Sie erwartet als „Weltenentdecker“ hinter jeder Ecke ein neues Abenteuer. Sie möchte die Welt erkunden und hofft auf darauf, dies gemeinsam mit ihrer neuen Familie in Angriff zu nehmen. Alles ist spannend, alles muss untersucht werden. Die kleine Dame hat natürlich ordentlich Pfeffer im Hintern – da sollte die neue Familie schon mithalten können.


Wer sich für unseren kleinen Schatz interessiert sollte sich darüber klar sein, dass Dinge wie Stubenreinheit, Leinenführigkeit etc. wahrscheinlich noch völliges Neuland für Layla sind. All das muss sie noch lernen.


Wollen Sie unserer hübschen Maus ein neues Zuhause geben und mit ihr gemeinsam die Welt entdecken? Wenn ja, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und schicken Sie uns doch bitte das ausgefüllte Adoptionsformular zu.


Layla wird ihre Reise nach Deutschland geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert, mit einem Test auf Mittelmeerkrankheiten und mit einem gültigen EU-Ausweis antreten.


Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf.



Vermittlungskontakt:

Stefanie Will

Tel: 06198 – 50 22 82

E-Mail: stefanie.will@vergissmichnicht-tiernothilfe.de



Meine Paten sind:

Bisher leider niemand.

Möchten Sie mein Pate werden?



bottom of page