KIKO (ANUA)

AktivFamilienhundfür Hundeanfänger geeignetHundeverträglich

Bodeguero-Mischling

Geb: 09.01.2018, Rüde, klein, kastriert

Stand: 23.05.2019

Über Kiko’s früheres Leben ist nichts bekannt. Ob er ein ungewollter Welpe war, einfach „nicht mehr gewollt“ wurde, wir wissen es nicht. Aber der junge Hund landete in der Tötungsstation von Almeria. Für viele Hunde die Endstation, egal ob jung, alt, gesund, krank.

Gott sei Dank entdeckte unserer Partnertierheim vor Ort den jungen Rüden und nahm ihn mit.

Kiko lebt jetzt in Spanien auf einer Pflegestelle. Hier entwickelt er sich sehr gut. Ein junger, fröhlicher Rüde, bereit die Welt zu entdecken. Er ist verträglich mit anderen Hunden und würde sich sicher über einen Spielkameraden im neuen Zuhause freuen.

Kiko muss sicher das Hunde 1 x 1 noch lernen, aber wir sind uns sicher, dass der junge Hund dies sehr schnell lernen wird.

Wir wünschen uns sehr, dass Kiko schnell Interessenten findet und endlich endgültig in einer Familie ankommen darf. Der junge Rüde wird alles geben, um schnell ein tolles Familienmitglied zu werden.

Möchten Sie diese Familie für Kiko sein? Dann schicken Sie uns doch bitte das ausgefüllte Kontaktformular zu.

Kiko wird geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert, mit einem gültigen EU-Ausweis und auf Mittelmeerkrankheiten getestet in ihr endgültiges Zuhause umziehen. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf. 

Vermittlungskontakt:

Stefanie Will
06198 50 22 82
Stefanie.will@vergissmichnicht-tiernothilfe.de

Meine Paten sind: 

Bisher leider niemand ?
Möchten Sie mein Pate werden?

Vergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.