PICO (ANUA)

AktivFamilienhundHundeverträglichLeine gewöhnt

Podenco

Geb: 01.03.2019,  groß werdend,momentan 62 cm hoch, 19,5 kg, nicht kastriert

Auf Pflege in 93333 Neustadt Donau

Stand: 04.11.2019

Über die Vorgeschichte von Pico (ehemals Paquito) ist leider nicht viel bekannt. Er wurde als 3 Monate alter Welpe in Spanien von unserer Partnerorganisation aufgenommen.

Schnell fand Pico hier in Deutschland seine neue Familie und wurde Ende Juni 2019 von dieser in Empfang genommen.

Leider zeigt sich mit zunehmendem Alter von Pico, dass der junge Mann nicht katzenverträglich ist. Inzwischen ist die Situation in seinem neuen Zuhause äußerst angespannt und vor allen Dingen für die Katze nicht länger zumutbar. So hat sich die Familie schweren Herzens entschlossen, Pico wieder in die Vermittlung zu geben.

So sucht der hübsche Bub ein neues Zuhause.

So beschreibt ihn seine jetzige Pflegestelle:

Pico ist freundlich und liebevoll zu allen Menschen und Hunden. Auch ist er zwischenzeitlich absolut stubenrein. Pico ist zu Hause zwar wachsam, aber kein Kläffer. Und er liebt kleine Kinder. Auch das Autofahren macht ihm keine Schwierigkeiten, im Gegenteil, er genießt die „Fahrt ins Abenteuer“.

Pico liebt lange Spaziergänge mit seiner Familie und geht hierbei auch sehr manierlich an der Leine. Dies ist auch von Vorteil, denn Pico verfügt rassetypisch über einen ausgeprägten Jagdtrieb.

Pico hat altersentsprechend viel Energie und muss ausgelastet werden. Er würde sich sicher über einen Hundekumpel im neuen Zuhause freuen.

Sicher muss der junge Mann noch vieles lernen – die Grundlagen wurden allerdings schon gelegt. Was auf jeden Fall noch geübt werden muss, ist das Alleinesein. Hier tut sich Pico noch schwer.

Wir können uns den kleinen Mann aber gut in einer Familie mit Kindern vorstellen. Allerdings sollte die Familie Spaß daran haben, einem kleinen Welpen das Hunde 1 x 1 beizubringen und mit ihm die Welt entdecken wollen. Pico hat einen großen Teil Podenco in sich, sportliche Menschen, die gerne in der Natur unterwegs sind, wären die richtigen Partner für ein langes Hundeleben.

Möchten Sie unserem Wirbelwind Ihr Herz schenken? Dann schicken Sie uns doch bitte das ausgefüllte Kontaktformular zu.

Pico wird geimpft, gechipt, entwurmt, mit einem gültigen EU-Ausweis in sein neues Zuhause umziehen. Bitte beachten Sie, dass ein Test auf Mittelmeerkrankheiten erst ab einem Alter von 12 Monaten aussagekräftig ist.

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf. 

Vermittlungskontakt:
Stefanie Will
Tel: 06198 – 50 22 82
Stefanie.will@vergissmichnicht-tiernothilfe.de

Meine Paten sind: 

Bisher leider niemand
Möchten Sie mein Pate werden?