RIMBA (CR)

AktivFamilienhundfür Hundeanfänger geeignetHundeverträglich

Mischling

Geb: 01.07. 2018, Hündin, mittelgroß bis groß werdend, nicht kastriert

Stand: 30.10.2018

Rimba wurde von einem netten Hundefreund von der Straße gerettet und ins Tierheim gebracht.

Rimba ist hier ziemlich glücklich und wir sind sicher, dass sie jeden Menschen mit ihrer guten Laune und ihrer Energie anstecken wird. Gegen ein paar Hundeküsse sollte man allerdings nichts haben.

Das Tierheim ist aber für so einen jungen Hund alles andere als ein idealer Platz zu Großwerden. Unter so vielen Hunden ist die Infektionsgefahr für die Welpen riesig, der Impfschutz noch nicht ganz aufgebaut. Unter diesen Bedingungen ist es leider wahrscheinlich, dass auch Rimba erkranken wird.

Wollen Sie Rimba’s zweiter „Lebensretter“ sein?

Rimba muss natürlich alles noch lernen. Wer also Spaß daran hat, einem Welpen die Welt und erklären und mit ihm das Hunde 1 x 1 zu üben, der ist bei Rimba genau richtig.

Möchten Sie unserem Wirbelwind Ihr Herz schenken? Dann schicken Sie uns doch bitte das ausgefüllte Kontaktformular zu. Alisha könnte im Dezember die Reise nach Deutschland antreten.

Rimba wird geimpft, gechipt, entwurmt, mit einem gültigen EU-Ausweis die Reise nach Deutschland antreten. Bitte beachten Sie, dass ein Test auf Mittelmeerkrankheiten erst ab einem Alter von 12 Monaten aussagekräftig ist. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf. 

Vermittlungskontakt:
Stefanie Will
Tel: 06198 – 50 22 82
Stefanie.will@vergissmichnicht-tiernothilfe.de

Meine Paten sind: 

Bisher leider niemand ?
Möchten Sie mein Pate werden?

Vergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.