STEVIE (ANUA)

AktivHundeverträglichLeine gewöhnt

Podenco

Geb: 01.08.2018, mittelgroß bis groß werdend, nicht kastriert.

Stand: 12.11.2018

 

Fast wäre Stevie,  der zusammengekauert und entkräftet  auf der Straße lag, von einem Auto überfahren worden. Ein aufmerksamer Passant beobachtete die Szene,  rettete ihn in letzter Sekunde und brachte ihn in eine Klinik. Da er reichlich ausgezehrt war musste er ein paar Tage zur Beobachtung bleiben.

Warum Stevie auf der Straße landete bleibt eine Vermutung, aber der Verdacht liegt nahe, dass er einem Jäger gehörte der mit dem blinden Welpen nichts anfangen konnte. Dass ältere oder ungeeignete Jagdhunde ausgemustert und ausgesetzt werden ist leider immer noch eine gängige Praxis in Spanien.

Stevies Blindheit könnte sowohl angeboren sein, als auch durch eine Entzündung der Augen hervorgerufen worden sein. Er wurde mehreren Augenärzten vorgestellt, allerdings scheint hier die Meinung einstimmig, dass die Blindheit wahrscheinlich irreversibel ist.

Stevie ist blind, na und ? Stevie ist ein ganz normaler Welpe, voller Energie und Tatendrang der die Welt erkunden möchte. Er ist quicklebendig und würde sich auf eine ebenso  lebensbejahende und aktive Familie freuen.

An der Erziehung wird natürlich bereits kräftig gearbeitet, trotzdem wird sicher am Benehmen noch zu feilen sein ;-), denn Stevie , typisch Welpe,  möchte auch schon mal seine Grenzen testen.

Ein souveräner Ersthund wäre sicher ein guter Lehrmeister für den Jungspund, dabei wäre Stevie egal ob das ein Rüde oder Hündin ist. Er verträgt sich mit allen.

Möchten Sie diesem niedlichen Hundekind, das ständig zu lächeln scheint, ein liebevolles Zuhause schenken, dann schicken Sie uns doch bitte das ausgefüllte Kontaktformular zu.

Stevie wird geimpft, gechipt, entwurmt, mit einem gültigen EU-Ausweis die Reise nach Deutschland antreten. Bitte beachten Sie, dass ein Test auf Mittelmeerkrankheiten erst ab einem Alter von 12 Monaten aussagekräftig ist. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf. 

 

Vermittlungskontakt:

Roswitha Reidenbach

07441- 92 539 49

roswitha.reidenbach@vergissmichnicht-tiernothilfe.de

Meine Paten sind: 

Bisher leider niemand ?

Möchten Sie mein Pate werden?

 

Vergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.