TIZ (ANUA)

AktivFamilienhundHundeverträglich

Stand: 02.03.2019

Mischling

geb.: 21.08.2015, mittelgross, Höhe 46 cm, 16 kg, mittelgroß,  kastriert

Derzeit auf  Pflege in 42781 Haan

 

Tiz ist ein aufgeweckter, lustiger, Liebenswerter Kerl.

Seine Pflegestelle schreibt über Tiz:

Daheim ist er eher ein ruhiger Geselle aber wachsam, er meldet wenn es an der Haustür klingelt.

Tiz verhält sich draußen, relativ ruhig er läuft super bei Fuß OHNE ihm das Kommando  „Fuß“ geben zu müssen. Aber selbst wenn etwas seine Aufmerksamkeit geweckt hat ,ihn seine Neugier packt und unbedingt nachsehen will was da los ist, hört er auch und reagiert auf „Fuß“ .Und läuft wieder brav neben einem her.

Andere Hunde sind für Tiz gar kein Problem, er mag sie alle ob groß ob klein, Männlein wie Weiblein. Er fiept und bellt vor Freude, bis er dann bei Ihnen ist. Dann werden  sie mit einem freudigen schwanzwedeln schnuppernderweise begrüßt und direkt zum Spielen aufgefordert.

Sein stark ausgeprägter Jagdtrieb, verleitet ihn teilweise während einem Spaziergang, in die Gebüsche zu springen. Was aber, bei einer gewohnten Route in den Griff zu bekommen ist. Wenn man gewisse Stellen schon kennt, kann man es Ihm mit einem “ NEIN“  verständlich machen und er lässt es dann auch bleiben. Huscht allerdings mal eine Katze oder ein Eichhörnchen in seinem Blickfeld vorüber, springt er los und will mit aller Kraft hinterher. Aber auch davon kann man ihn abbringen, in dem man sich mit Ihm direkt umdreht und 2-3 Schritte in die entgegen gesetzte Richtung läuft, Ihn beruhigt und dann den gewohnten Weg weiter geht.

Katzen sollten daher nicht in Tiz neuer Familie leben.

Tiz hat sich in den 7 Monaten wo er jetzt in unserer Familie lebt, prima entwickelt. Alles in allem ist er ein toller Kerl, er ist beim „lernen“ sehr aufmerksam und kapiert schnell, man gibt ihm 4-5-mal ein Kommando mit dem passenden Handzeichen und natürlich ein Leckerli und er kapiert es direkt. Wenn er sieht dass ich zur Leckerli Box gehe, setzt er sich brav hinter mich. Sobald ich dann mit den Leckerlies in der Hand vor Ihm stehe, legt er los und sämtliche Kommandos die er kennt werden „vorgeführt“, OHNE ihm ein Kommando geben zu müssen. Nur damit endlich dieses eine Leckerli in seinem Mund landet :-).

Inzwischen gelernte Kommandos:

Fuß (läuft bei Fuß), Pfote (er gibt Pfote), Laut(er bellt) Hallo (er liegt auf dem Boden und „winkt“ mit seiner Pfote), geh Platz (er geht zu seinem Körbchen) Nein, Geh, Hier, leg Dich

 

Können Sie diesen süssen Knopfaugen widerstehen? Wenn nicht, schicken Sie uns doch bitte das ausgefüllte Kontaktformular zu. Tiz wird geimpft, gechipt, entwurmt, kastriert, mit einem gültigen EU-Ausweis und negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet in sein endgültiges Zuhause umziehen. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf. 

Vermittlungskontakt:

Stefanie Will

Tel: 06198 – 50 22 82

Stefanie.will@vergissmichnicht-tiernothilfe.de

Meine Paten sind: 

Bisher leider niemand ?

Möchten Sie mein Pate werden?

Vergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.